Die schönsten Open-Air-Kinos mit AIRSCREEN

Als Inspiration haben wir 7 verschiedene Events zusammengestellt, die auf die Qualitäten der aufblasbaren Leinwand vertrauen:

  1. Cambridge, England
starmouse-airscreen
Foto: Star & Mouse

Die Madingley Hall als Teil der Universität von Cambridge kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Unter anderem mietete Queen Victoria das Gebäude einst für ihren Sohn an. Heute ist es mit seiner umgebenden Landschaft auch die perfekte Location für ein Pop-up Cinema.

silent-cinema_-airscreen
Foto: Star & Mouse
  1. Ibiza, Spanien
cinema-paradiso
Foto: Cinema Paradiso

Ibiza ist bekannt für seine Partynächte, doch wer sich einfach mal entspannen möchte, kann das mobile Kino in der Altstadt von Dalt Vila besuchen. Mit bequemen Liegesitzen und romantischem Kerzenschein ist das Cinema Paradiso längst kein Geheimtipp mehr.

 

  1. Birmingham, England
cult-screens_airscreen
Foto: Cult Screens

Dieses Freiluftkino findet in den malerischen botanischen Gärten von Birmingham statt. Wer nach einem Spaziergang am Nachmittag den Abend ausklingen lassen möchte, der kann Filmklassiker auf der mobilen Leinwand schauen und sich die passende Sitzgelegenheit aussuchen.

 

  1. Westonbirt House, England
airscreen-westbirt-house
Foto: The Lost Cinema

In England ist das Freilichtkino sehr beliebt. Als drittes Event ist das „Lost Cinema“ vor dem viktorianischen Westonbirt House ein wunderschönes Erlebnis für jeden Kinogänger.  Filme wie „Dirty Dancing“ oder „The Greatest Showman“ verzauberten die Zuschauer vor prachtvoller Kulisse.

 

  1. Lübeck, Deutschland
open_air_kino_abend_leinwand_schiff_zuschauer_himmel_01___c__olaf_malzahn
Foto: Open Air Kino unterm Ostseehimmel Travemünde

Dass Open-Air-Kino auch in Deutschland spektakulär aussehen kann, zeigt die Veranstaltung in Travemünde. Mit vorbeifahrenden Schiffen und Feuerwerk unter sternenklarem Himmel bleibt jeder Besuch in bester Erinnerung.

open-air-feuerwerk-2-cine-star
Foto: Open Air Kino unterm Ostseehimmel Travemünde

 

  1. Aconcagua, Argentinien
aconcagua
Foto: Megacine Audiovisuales

Der Aconcagua nahe Mendoza ist nicht nur der höchste Berg Südamerikas, sondern auch Schauplatz des Reel Rock Filmfestivals. Wer hier Filme sehen möchte, muss erst 4300m erklimmen, aber bei der Aussicht ist das sehr lohnenswert.

aconcagua_airscreen-e1534168237488
Foto: Megacine Audiovisuales

 

  1. Preikestolen, Norwegen
The Pulpit Rock in Forsand featured in Mission Impossible movie, Norway - 01 Aug 2018
Foto: Paramount Pictures

Eines der absoluten Highlights im Jahr 2018: Mission: Impossible – Fallout am Preikestolen! Ein fast unmögliches Unterfangen, aber mit AIRSCREEN ist diese Veranstaltung zu einem denkwürdigen Ereignis geworden.

airscreen-missio-impossible1
Foto: Paramount Pictures
Advertisements

Open-Air-Kino mit der Kraft der Sonne

Wanderkinos erfreuen sich gerade in ländlichen Gebieten ohne Zugang zu Multiplex-Kinos großer Beliebtheit. Allerdings gibt es ein ganz besonderes unter ihnen: das Solar Cinema. Mit Hilfe von Solarzellen wird der Strom für den Projektor und für das Gebläse der aufblasbaren Leinwand erzeugt.

Wanderkino mit aufblasbarer Leinwand.

In 2006 wurde das Projekt von der niederländischen Filmproduzentin Maureen Prins gegründet, um unbekanntere Filme an ungewöhnlichen Orten zu zeigen und ebenso auf die Vorteile der erneuerbaren Energien hinzuweisen.

Open-Air-Kino mit Solarstrom

Bereits nach erfolgreichen 4 Jahren mobilen Kinos in den Niederlanden wurde das ECOCINEMA ins Leben gerufen, um auch international tätig zu werden und Kooperationen mit lokalen Wanderkinos einzugehen. Heutzutage touren bereits Teams in Mexiko, Chile, Uruguay, Brasilien und Ecuador und viele weitere werden im nächsten Jahr folgen.

Weitere Informationen sind hier zu finden:

http://www.ecocinema.net und http://www.solarcinema.org

Freiluftkino erobert die Weltmeere

Das Kreuzfahrtschiff „Costa neoRomantica“ sticht nach einem umfassenden Umbau erneut in See und bietet ab sofort Freiluftkino an. Mit neu gestalteten Decks, großem Spa-Bereich sowie exklusiven Bars mit erlesenen Kaffee- oder Weinspezialitäten, weiß das mit bis zu 1800 Passagieren reisende Schiff zu überzeugen. Die „Costa neoRomantica“ setzt ab sofort Kurs auf die schönsten Metropolen am Mittelmeer.

AIRSCREEN auf einem Kreuzfahrtschiff im Hafen von Savona, Italien
AIRSCREEN auf einem Kreuzfahrtschiff im Hafen von Savona, Italien

Neben einem Shoppingcenter, Jogging –Parcours im Freien, Casino oder Großraumdiskothek sorgt nun eine aufblasbare Leinwand für noch mehr Abwechslung. In lauen Sommernächten kann man an der Lido-Bar „Saint-Tropez“ nun Cocktails im Freien genießen, während auf der mobilen Leinwand Filmklassiker gezeigt werden. Das Freilichtkino hat seinen Platz an Deck bereits sicher und ist durch seinen einfachen Aufbau optimal für Kreuzfahrtschiffe geeignet.

Open-Air-Kino auf hoher See
Open-Air-Kino auf hoher See